Die Geschichte

Alles begann 1977: der französische Biologe und Apotheker Jean-Noël Thorel entwickelte die ersten BIODERMA Produkte. 8 Jahre später, im Jahre 1985, entstand die Marken-Strategie von BIODERMA. 1992 wurde schließlich das Laboratoire BIODERMA gegründet. BIODERMA ist heute weltweit in über 100 Ländern vertreten und weist auch in Deutschland ein stetiges Wachstum auf.

INNOVATIONEN

1977 Nodé Fluide - Entwicklung des ersten Shampoos ohne austrocknende waschaktive Substanzen (NOn-DEtergence)

Nodé ist besonders mild und bewahrt das natürliche Gleichgewicht der empfindlichen Kopfhaut

1991 Sensibio H2O
- Entwicklung der 1. dermatologischen Mizellenlösung

Die milde 4-in-1 Mizellenreinigungslösung basiert auf der innovativen Mizellentechnologie, die durch einen cleveren Trick besonders gründlich und schonend reinigt: Bei Kontakt mit der Haut fangen Mizellen aus Glycerolester die Schmutzteilchen ein, umschließen sie und entfernen sie sanft von der Haut. Die Mizellenlösungen sind ohne Alkohol, ohne Parabene, ohne Silikone und heute abgestimmt auf 4 Hauttypen erhältlich.

2002 PATENT CELLULAR BIOPROTECTION®
in den Photoderm-Sonnenschutzprodukten

Das Patent aus Ectoin und Mannitol verbindet gleich 3 Eigenschaften, die beim Sonnenschutz wichtig sind: es ist starker Radikalfänger und schützt so die Zellkerne. Außerdem werden die Collagen-Fasern in der Haut vor UVA-Schäden bewahrt, also aktives Anti-Aging. Zusätzlich werden die hauteigenen Abwehrkräfte aktiviert

2004 PATENT FLUIDACTIV®
in den Sébium Produkten für unreine Haut

Bekämpft eine der Ursachen von unreiner Haut. Der patentierte FLUIDACTIV®-Komplex mit einer Basis aus hochaktiven Antioxidantien wirkt gezielt auf die Talgdrüsen. Die Produktion von übermäßigem Talg wird verhindert und dem Verstopfen der Poren vorgebeugt. Die Talgqualität wird verbessert und das Sebum (=Talg) flüssig gehalten. Der Entstehung von Pickeln und Mitessern wird so entgegen gewirkt. Entzündungen klingen ab. Das Hautbild wird langfristig ebenmäßiger und feiner.

2005 Patent AQUAGENIUM®
in den Hydrabio Produkten für feuchtigkeitsarme Haut

Das Patent AQUAGENIUM® in den Produkten der Hydrabio-Linie erhöht langfristig die Durchfeuchtung der Haut. Der patentierte AQUAGENIUM®-Komplex mit einer Basis aus Apfelkernextrakt und Vitamin B3 verhindert nachhaltig eine Austrocknung der Haut. Die Aquaporin-Anzahl in der Haut wird erhöht und die hauteigene Lipidproduktion aktiviert.

2007 Patent ECODÉFENSINE®
in Atoderm PP für sehr trockene Haut

Der patentierte Wirkstoff aus Boldoextrakt + Fructo/Oligosaccharid reduziert Mikroorganismen auf der Haut, bringt die Hautflora ins Gleichgewicht und aktiviert die natürliche Entstehung von antibakteriellen Peptiden.

2012
Sensibio AR BB Cream mit Patent ROSACTIV®

Diese getönte 7-in-1 Pflege wurde speziell für zu Rötungen neigende Haut entwickelt. Sie enthält das Patent ROSACTIV® mit einer Basis aus grünem Tee, Sojabohnenöl und Ginkgo Biloba. Dieses hemmt den Rötungsfaktor in der Haut, welcher für Gefäßerweiterungen verantwortlich ist.

2014 Patent SKIN BARRIER THERAPY®
in Atoderm Intensive und Préventive

Um den „Teufelskreis“ der Neurodermitis zu durchbrechen hat BIODERMA SKIN BARRIER THERAPY® entwickelt: Die Ursachen von Neurodermitis werden dadurch 3-fach bekämpft:

1. Die Feuchtigkeit wird in der Haut gehalten
2. Akute Hauttrockenheit wird reduziert, weniger Juckreiz
3. Das Bakterienwachstum wird gehemmt, weniger Entzündungen

HauttypenRatgeber

Von Atopische Haut bis Ölige Akne: Lernen Sie die verschiedenen Hauttypen und ihre spezifischen Hautzustände kennen.